• Zielgruppen
  • Suche
 

Aktuelle Forschungsprojekte

ROSEMARIE - Blue health and wealth from the Baltic Sea – a participatory systematic review for smart decisions

Leitung:Soile Oinonen (Finnish Environment Institute SYKE)
Bearbeitung:Benjamin Burkhard, Kristin Kuhn
Laufzeit:01.10.2018 - 31.03.2020
Förderung durch:EU BONUS
Bild ROSEMARIE - Blue health and wealth from the Baltic Sea – a participatory systematic review for smart decisions

ROSEMARIE bringt Spitzenwissenschaftler zusammen, die in der inter- und transdisziplinären Ökosystemleistungsforschung (ÖSL) führend sind, um systematische Reviews über ÖSL und deren Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlbefinden der Menschen zu erstellen und Methoden und Modelle zur Abschätzung sowohl monetärer als auch nicht-monetärer Werte von Meeres-ÖSL zu analysieren. ROSEMARIE zielt darauf ab, glaubwürdige, zuverlässige und politisch relevante Nachweise für die Meeresplanung und -politik zu liefern, um intelligente Entscheidungen für nachhaltiges marines Wachstum zu ermöglichen. Verständnis auf Institutionenebene wird bei der Entwicklung von Empfehlungen für den effektiven Einsatz von Bewertungsmethoden und deren Ergebnissen in verschiedenen Meeresplanungs- und Politikkontexten genutzt werden.

Projektpartner:

  • Finnish Environment Institute SYKE, Finnland
  • Royal Institute of Technology KTH, Schweden
  • Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Deutschland
  • Estonian University of Life Sciences EMÜ, Estland

Projektwebseite: http://www.syke.fi/en-US/Research__Development/Research_and_development_projects/Projects/BONUS_ROSEMARIE

Übersicht