ForschungForschungsprojekte
Untersuchung zur Umsetzung des Kernzonenkonzepts in deutschen Biosphärenreservaten und deren Inwertsetzung

Untersuchung zur Umsetzung des Kernzonenkonzepts in deutschen Biosphärenreservaten und deren Inwertsetzung

Leitung:  Werner Konold (Universität Freiburg)
Team:  Benjamin Burkhard
Jahr:  2013
Förderung:  Bundesamt für Naturschutz BfN
Laufzeit:  07.2013 - 06.2015
Ist abgeschlossen:  ja

Projektpartner

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Kurzbeschreibung

Das Vorhaben zielt darauf ab, konkrete Handlungsempfehlungen für eine konsequente Umsetzung der Anforderungen zur Umsetzung des Kernzonenkonzepts in deutschen Biosphärenreservaten und deren Inwertsetzung und Empfehlungen zur Entwicklung und weiteren Ausweisung von Kernzonen und deren Akzeptanz zu erarbeiten. Grundlage dieser Empfehlungen sind detaillierte Untersuchungen zum Zustand ‑ einschließlich noch bestehender Nutzungen ‑ und zur Entwicklung von Kernzonen in den deutschen Biosphärenreservaten.
Dieses Projekt wurde von Benjamin Burkhard an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel bearbeitet.