InstitutTermine und Infos
PhyGeo im Unimagazin "Die Erde im Wandel"

PhyGeo im Unimagazin "Die Erde im Wandel"

Die aktuelle Ausgabe des LUH-Unimagazins präsentiert unter dem Titel "Die Erde im Wandel" Themen des FZ:GEO (Forschungszentrum GEO).

Das Institut für Physische Geographie und Landschaftsökologie ist im aktullen Forschungsmagazin der Leibniz Universität mit einem Beitrag zu Bodenerosion als Risiko für die Landwirtschaft vertreten.

Bastian Steinhoff-Knopp, Simone Ott, Jens-André Paffenholz (TU Claustahl) und Benjamin Burkhard stellen darin die Entwicklung von Methoden zur Quantifizierung von Bodenverlusten durch Wassererosion auf Ackerflächen vor. Sie zeigen damit wie die interdisziplinäre Zusammenarbeit der Fächer Geodäsie und Geographie zum Schutz von Böden beitragen kann und neue Bausteine für Monitoringprogramme zur Beobachtung des Erosionsgeschehens entwickelt werden können.

Das Unimagazin mit dem Beitrag Bodenerosion als Risiko für die Landwirtschaft - Neue Methoden quantifizieren den Bodenverlust durch Wasser auf Äckern kann hier heruntergeladen oder online gelesen werden.