Thea Wübbelmann, M. Sc.

Funktionen
Lehrbeauftragte
Institut für Physische Geographie und Landschaftsökologie
Doktorandinnen und Doktoranden
Institut für Physische Geographie und Landschaftsökologie

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Methode zur Bewertung von überflutungsregulierenden Ökosystemleistungen im urbanen Raum
  • Implementierung von Klimainformationen in die Bewertung von überflutungsregulierenden Ökosystemleistungen
  • Abflussmodellierung

Lebenslauf

  • Beruflicher Werdegang
    • Seit Juni 2019 Climate Service Center Germany
    • Juli 2018 – März 2019 (GERICS):
    • April 2018 – Juni 2018 Praktikum, Masterarbeit,    aktuell: Promotion
    • September 2019    Lehrauftrag an der Leibniz Universität Hannover
    • September 2015 – März 2018    Studentische Hilfskraft bei dem Umweltconsulting GEO-NET GmbH
    • Juli 2018 – Oktober 2018 Studentische Hilfskraft an der Leibniz Universität Hannover
    • Februar 2017 – März 2017    Praktikum und Projektmitarbeit an der University of Adelaide, Australien
    • Februar 2015    Praktikum beim Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
  • Ausbildung
    • WS 2016/2017 – SS 2019    Universität Hannover Studiengang: M.Sc. Landschaftswissenschaften Masterarbeitstitel: Bewertung von Nature-based Solutions anhand ausgewählter Ökosystemleistungen in einer Aue – Fallbeispiel Schnackenburg unter sich ändernden Klimabedingungen
    • WS 2013/2014 – SS 2016    Universität Hannover Studiengang: B.Sc. Geographie Schwerpunkt: Klimatologie und Hydrologie Bachelorarbeitstitel: Vergleich meteorologischer Messdaten mit den Ergebnissen des numerischen Simulationsmodells FITNAH für ausgewählte Standorte im Stadtgebiet von Hannover