Das Institut für Physische Geographie und Landschaftsökologie (PhyGeo) bündelt die physisch-geographische und landschaftsökologische Forschung und Lehre zu Strukturen und Prozessen in unterschiedlichen Landschaften und auf verschiedenen raumzeitlichen Maßstabsbereichen.

FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE

  • Landschaftsstrukturen und -prozesse
  • Ökosystemleistungen
  • Digitale Mess- und Fernerkundungsmethoden
  • Geographische Informationssysteme und räumliche Modellierung
Auswirkungen der Corona-Pandemie für die Lehre

Corona-Schutzmaßnahmen am Institut für Physische Geographie und Landschaftsökologie

TERMINE UND VERANSTALTUNGEN

Keine Nachrichten verfügbar.
PHYGEO bei Twitter